· 

Feeling Close to You

Feeling Close to You

Rezension – Feeling Close to You

 

[Unbezahlte - Werbung]

Feeling Close to You

Bianca Iosivoni

 

Was, wenn das Game Over

gerade erst der Anfang ist?

 

 

Gerade frisch beendet und ich habe immer noch Herzklopfen. Diese Geschichte ist etwas so anderes auf eine erfrischende Art das ich am liebsten wieder weinen mochte. Es ist zugleich so wunderschön und reißt einem gleichzeitig das Herz brutal heraus, das ich kurz an einem wunden Punkt getroffen wurde und wirklich weinen musste. Ich habe Parker angeschrien, von den beiden geschwärmt und war nicht nur einmal kurz davor dieses Buch an die Wand zu schmeißen oder vor Wut zu verbrennen. Heißt Gefühlschaos hoch 3000!

Aber ich liebe es und es ist ein absolutes Jahreshighlight! Außerdem habe ich wegen diesem Buch meine damalige liebe zu Tomb Raider & Videospielen wiedergefunden und das muss was heißen!

 

Ich liebe Teagan! Ich hab mich sofort mit ihr verbunden gefühlt durch ihren Charakter und wollte am liebsten ins Buch springen und mich mit ihr anfreunden, weil ich mich so gut mit ihr identifizieren konnte. Ihr Ehrgeiz selbstständig Dinge zu entscheiden und die Scheu vor Menschen hat mich gepackt und ich musste es jedes Mal sagen »Das könnte so ich sein« Weil es so ist und genau das mochte ich an ihr. Bisher hatte ich immer wieder Charakter mit denen ich mich gut identifizieren konnte, aber Teagan war noch mal ganz oben mit einer Krone auf dem Kopf denn Charaktere wie Teagan kannte ich bisher noch nicht. Ich liebe diese Protagonistin und sie belegt nur mit den Ersten Platz auf meiner Herzens liste!

 

Parker. Gott Parker wo soll ich nur anfangen?! Ich mochte ihn von Anfang an und musste immer wieder unwillkürlich an meinen eigenen Porta aus meinem Projekt denken. Besonders seine Sicht und die Weise wie er sich mit Teagan angefreundet hat hat mir gefallen. Normalerweise verlangt mein Bookboyfriendherz Bad Boys, aber er hat sich ohne das typische Arschloch-Verhalten in mein Herz gekämpft und mich von ihm überzeugt. Alleine seine Chaos-WG hat es mir total angetan und ich wäre am liebsten mit in die Wohnung gezogen. Ich meine Wenigstens wird es da nicht langweilig! Ich fand die Idee einfach klasse! Seine Familiengeschichte hat mich sofort gepackt und ich konnte nicht anders, als mit ihm zu fühlen. Am Ende hat er mir sogar das Herz herausgerissen und es erst am Ende wieder mit einem verlegen Sorry zurückgebracht. Danke dafür du Idiot.

Na gut du bist ein toller Idiot.

 

6/5 Flammen!

 

Wie man der Bewertung entnehmen kann bin ich absolut begeistert. Ich habe schon gedacht das mir das Thema gefallen wird da ich früher genau wie Teagan Games geliebt habe, aber es hat eine Erwartungen sogar noch übertroffen. Die Idee mit den Chatverläufen und dem Anfang wie sie sich kennengelernt haben war einfach Göttlich! Hab ich schon erwähnt, dass ich Chatverläufe in Büchern liebe und gar nicht will das ich es beendet habe? Die beiden habe mich so verdammt oft zum Lachen gebracht mit ihren Nachrichten, das ich sie jetzt schon so sehr vermisse und dieses Buch in jedes ganze Regal auf der ganzen Welt stellen möchte!

 

Es bringt euch zum Lachen, Weinen und Luft anhalten, aber am Ende krieg ihr euer Herz mit zwei ganz besonderen Protagonisten zurück und wollt am liebsten nochmal in die Videospiel Welt von Teagan und Parker eintauchen um euch immer und immer wieder neu zu verlieben!

Meine Empfehlung habt ihr. Also worauf warte ihr?

 

Game Start

Kommentar schreiben

Kommentare: 0