· 

Soul Mates - Flüstern des Lichts

Soul Mates

Soul Mates

 

[Werbung-Unbezahlt]

Soul Mates – Flüstern des Lichts

 

4/5 Flammen!

Oh Mann ich weiß echt nicht was ich sagen soll denn ich bin echt fasziniert von der Idee mit den Dunkel-, Licht- und Nebelseelen, andererseits bin ich etwas enttäuscht vom Ende denn in den letzten Kapiteln sind Dinge geschehen, mit den ich nicht mehr gerechnet hätte

dieses Mal konnte, ich mich leider nur schwer in die Protagonistin Rayne reinfinden und mit ihr fühlen und ich habe diesmal auch nur manchmal Tränen in den Augen gehabt geweint hab ich aber nicht.

(Kommt echt selten vor) 

An sich ist die Geschichte toll geschrieben und ich hab mich schnell in die Story einfinden können.

Ich finde es sehr schade, dass das Ende so offen ist und ich band 2, nicht habe um direkt weiterzulesen denn jetzt entstehen natürlich fragen über fragen

 

Zum Cover

Ich finde das Cover an sich sehr schön und passend.

Es ist schön anzusehen und zieht einen an, den Klappentext zu lesen

bei mir persönlich ist das Cover und der Klappentext immer das Ausschlaggebende, wenn ich entscheide, ob ich mir ein Buch hole oder nicht

und ich denke, ich bin, da nicht die einzige 

 

Um noch zu Colt zu kommen

Ich habe mich vom ersten Moment in ihn verliebt, denn er zeig von Anfang an seinen eigenen Charakter und stand Rayne immer zur Seite

Ich hätte mir gewünscht, dass es in dem Buch etwas mehr um Colt und Rayne ging, aber darüber reden wir noch mal, wenn ich band, 2 gelesen habe denn Band 2 werde ich mir bei Gelegenheit holen und dann schnell lesen denn dieses Ende macht mich irre

 

Soul Mates wurde von Bianca Iosivoni verfasst.

Und ist eine echt gelungene Geschichte, ich bin echt gespannt, wie es im zweiten Band weiter geht mit Rayne und Colt und natürlich mit den Dunkel-, Licht- und Nebelseelen 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0